Zusammenhalten

Kauf lokal - Lorsch hält zusammen:

Derzeit dürfen viele Lorscher Geschäfte und Restaurants ihre Türen nicht öffnen, ihre Produkte nicht anbieten, keine Gäste bewirten, ihre Dienstleistungen und Kultur-Angebote nicht präsentieren oder ihr Handwerk in gewohnter Form ausführen. Dadurch brechen vielfach und in erheblicher Form Umsätze weg, auf die sie angewiesen sind.

Wir vermissen das besondere Produkt aus unserem Lieblingsladen, das Soulfood und die Treffen mit Freunden im Stammlokal, die Kugel Eis beim Sonntagsspaziergang, die Wellness-Massage, den Besuch im Sapperlot oder den frischen Frühlings-Haarschnitt.

Daher bringen wir digital zusammen, was vor Ort aktuell nicht möglich ist: Unterstützen wir unsere Geschäfte, Restaurants, Dienstleister und Handwerker mit dem Kauf von Gutscheinen. Damit können wir viele Geschäfte für einen Moment lang kräftig unterstützen. So können wir als Lorscher Gemeinschaft dafür sorgen, dass die Geschäfte erhalten bleiben und uns möglichst bald wieder mit all dem versorgen können, was wir so gerne haben!

Also los geht´s: In den Kategorien euer (eure!) Lieblingsgeschäft(e) suchen, ein Gutscheinmotiv und einen Betrag auswählen, Gutschein bezahlen – und diesen dann per PDF zugeschickt bekommen. Der Umsatz des Gutscheins kommt innerhalb kürzester Zeit bei den Unternehmen an und federt einen Teil der weggebrochenen Umsätze ab!

Zusammenhalt und Vertrauen aufeinander

Nicht völlig ohne Bedenken wird sich der eine oder die andere Frage stellen – kann ich denn meinen Gutschein eigentlich auf jeden Fall einlösen, und wenn ja, wie lange? Zunächst: Die Gutscheine sind für 3 Jahre ab Kauf gültig, so wie jeder andere Gutschein auch.

Darüber hinaus gilt: Wir wollen in dieser Situation aufeinander vertrauen. Es gilt, die Unternehmen in der schwierigen Phase zu unterstützen. Wer die Gefahr sieht, dass möglicherweise ein größerer Betrag bei einem einzelnen Unternehmen später nicht mehr eingelöst werden kann, der hat zum Beispiel die Möglichkeit, seine Wunsch-Gutscheine auf mehrere Betriebe und kleinere Beträge aufzuteilen.

Und auch unsere Unternehmer sind natürlich dem Grundsatz des Anstandes verpflichtet. Wir gehen davon aus, dass kein Unternehmen am Lorscher Online-Portal teilnimmt, das nicht vorhat, in Kürze wieder zu eröffnen und die gekauften Gutscheine einzulösen.

Daher: Lassen Sie gemeinsam die Krise meistern und in die Zukunft schauen!